Bleib' in Kontakt
  • 30 Tage kostenlose Retoure
  • Kostenloser Versand ab 89 €
  • Neu: Europaweiter Versand
Jetzt zum Newsletter anmelden und 10€ GUTSCHEIN sichern | Versandkostenfrei ab 89€ (DE)

Stangengebisse

Category 1267 has criteria. $sNumberArticles = 31, $sPerPage = 32, $criteriaLimit = 32, $pages = 1
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-10%
Stangengebiss Sensitive Bit
Acavallo
Stangengebiss Sensitive Bit
ab 46,80 € * 52,00 € *
Top
Wassertrense Prime
Beris Bits
Wassertrense Prime
84,95 € *
Meine letzten Artikel

Das Stangengebiss für Pferde: Wirkung und Varianten

Dank des durchgängigen Mundstücks übt ein Stangengebiss gleichmäßigen Druck auf die Zunge aus. Dieses Gebiss kann, abhängig vom Ausbildungsstand von Pferd und Reiter sowie von der Reitdisziplin, Vorteile bei der Handhabung und Wirkung aufweisen.

Aufgrund der unmittelbaren Einwirkung auf die Zunge ist ein Stangengebiss jedoch nur für erfahrene Reiter konzipiert. Es eignet sich besonders für starke und sensible Pferde, die auf Druck empfindlich reagieren und gegen die Hand gehen.

Stangengebiss, mit Zungenfreiheit oder ohne: Die Varianten

Das Stangengebiss ist mit einer harten, unnachgiebigen Gebissstange oder einem Mundstück aus weicherem, nachgiebigem Material erhältlich. Materialien wie Metall, Kunststoff, Gummi oder sogar Leder kommen dabei zum Einsatz.

Du kannst zwischen einer gerade geformten Stange und Mundstücken mit Zungenfreiheit wählen, wobei der Grad der Zungenfreiheit je nach Modell variiert. Dies ist wichtig, da ein Stangengebiss optimal an die Anatomie des Pferdes angepasst werden muss.

Ein zu eng sitzendes Stangengebiss kann Verletzungen verursachen, während zu viel Spielraum dazu führt, dass die Signalgabe durch die Zügel nicht korrekt beim Pferd ankommt. Zudem besteht die Gefahr von Verkantungen oder Quetschungen, wenn der Zügelzug einseitig erfolgt. Daher sollte das Stangengebiss nur von Reitern verwendet werden, die feine Hilfen geben können.

Kandarengebiss, Baucher Stangengebiss und Co.: Die richtige Variante auswählen

Um von der Funktionalität zu profitieren, ist es entscheidend, ein Stangengebiss auszuwählen, das die individuellen Anforderungen berücksichtigt. Es hat sich bewährt, ein Stangengebiss zu verwenden, das einen halben Zentimeter kleiner ist als eine gut sitzende Wassertrense.

Verschiedene Varianten im Überblick:

  • Stangengebiss mit hartem Kern: Das starre Stangengebiss wirkt bereits bei leichtem Zug am Zügel und verteilt den Druck gleichmäßig im Pferdemaul.
  • Stangengebiss mit Zungenfreiheit
  • Stangengebiss ohne Zungenfreiheit
  • Stangengebiss mit flexiblem Mundstück: Hier verstärkt sich der Druck an den Zungenrändern, wenn das Pferd die Zügelhilfe annimmt. Geeignet für Pferde, die gelegentlich gegen die Führung durch den Reiter rebellieren.

Je nach Reitdisziplin und Ausbildungsstand können auch spezifische Gebisse wie das Baucher Stangengebiss für genügsame Pferde oder das scharf wirkende Kandarengebiss für erfahrene Reiter und charakterstarke Pferde relevant sein.

In unserem Onlineshop bieten wir eine umfangreiche Auswahl hochwertiger Markenprodukte an. Du kannst Stangengebisse bewährter Hersteller wie Trust, HS Sprenger, und Beris Bits bei uns kaufen. Falls du unsicher bist, welches Stangengebiss für dein Pferd geeignet ist, steht dir unser Kundenservice gerne beratend zur Seite.

Aktions Vorschaubild