Bleib' in Kontakt
  • 30 Tage kostenlose Retoure
  • Kostenloser Versand ab 25 €
  • NEW: Shipping Worldwide
NEW IN - ESKADRON Platinum 2022 | Erhalte ab 50€ Bestellwert tolle GRATIS GOODIES | Versandkostenfrei ab 25€ (DE).

Sattelpads

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-8%
acavallo-air-release-soft-gel-pad-transparent_1
Acavallo
Air-Release Soft Gel Pad
71,59 € * 77,50 € *
-20%
Memory Foam Halfpad (hinten erhöht)
Acavallo
Memory Foam Halfpad (hinten erhöht)
ab 109,89 € * 137,50 € *
-10%
Close Contact Memory Foam Halfpad
Acavallo
Close Contact Memory Foam Halfpad
ab 112,40 € * 124,90 € *
Schabracken Grip Pad
Equestrian Stockholm
Schabracken Grip Pad
19,00 € *
-22%
Top
Close Contact Gel & Memory Foam Halfpad Lammfell
Acavallo
Close Contact Gel & Memory Foam Halfpad Lammfell
ab 162,15 € * 207,90 € *
-20%
Gelpad mit Synthetik-Fell
Waldhausen
Gelpad mit Synthetik-Fell
59,94 € * 74,95 € *
-25%
Top
Therapeutisches Gel Pad Cut Out Lammfell
Acavallo
Therapeutisches Gel Pad Cut Out Lammfell
ab 139,40 € * 186,90 € *
kentucky-horsewear-anatomisches-sattel-pad-absorb-marine
Kentucky Horsewear
Anatomisches Sattel Pad Absorb
109,99 € *
-10%
acavallo-memory-foam-halfpad-vorne-erhoeht-braun_3
Acavallo
Memory Foam Halfpad (vorne erhöht)
ab 123,74 € * 137,50 € *
-10%
-5%
Spine free Memory Foam Halfpad Dressage
Acavallo
Spine free Memory Foam Halfpad Dressage
118,98 € * 124,90 € *
-30%
Sattelunterlage Comfort
BUSSE
Sattelunterlage Comfort
60,90 € * 87,00 € *
-16%
Sattelkissen mit Synthetik-Fell
Waldhausen
Sattelkissen mit Synthetik-Fell
ab 26,84 € * 31,95 € *
-3%
Widerristfreies Softgelpad Mikrovlies Wabenstruktur
Acavallo
Widerristfreies Softgelpad Mikrovlies...
133,10 € * 137,00 € *
-8%
Close Contact Memory Foam Halfpad Lammfell
Acavallo
Close Contact Memory Foam Halfpad Lammfell
ab 154,99 € * 167,90 € *
kentucky-horsewear-sattelpad-intelligent-absorb-marine_1
Kentucky Horsewear
Sattelpad Intelligent Absorb
184,99 € *
-13%
Gelpad (hinten erhöht) mit Lammfellrand
Acavallo
Gelpad (hinten erhöht) mit Lammfellrand
ab 167,99 € * 193,90 € *
-3%
Widerristfreies Memory 3D Spacer Halfpad Springen
Acavallo
Widerristfreies Memory 3D Spacer Halfpad Springen
108,80 € * 112,00 € *
-10%
-20%
Sattelunterlage Fur Go Star
Imperial Riding
Sattelunterlage Fur Go Star
ab 19,89 € * 24,95 € *
Sattelpad Absorb
Kentucky Horsewear
Sattelpad Absorb
159,99 € *
-10%
Honeycomb Spine free Halfpad with Memory Foam Jump
Acavallo
Honeycomb Spine free Halfpad with Memory Foam Jump
112,40 € * 124,90 € *
-10%
Power Pad Springschabracke
Schockemöhle Sports
Power Pad Springschabracke
53,95 € * 59,95 € *
-10%
Power Pad Dressurschabracke
Schockemöhle Sports
Power Pad Dressurschabracke
ab 53,95 € * 59,95 € *
Sattelpad Impact Equalizer
Kentucky Horsewear
Sattelpad Impact Equalizer
159,99 € *
-1%
NEU
-4%
Sattelkissen Memory Foam
Waldhausen
Sattelkissen Memory Foam
38,49 € * 39,95 € *
-3%
NEU
Reitkissen Balance
Kieffer
Reitkissen Balance
148,99 € * 154,00 € *
Meine letzten Artikel

Das richtige Sattelpad für dein Pferd: Tipps und Informationen

Ein Sattelpad hat in erster Linie eine Schutzfunktion. Es wird unterhalb des Sattels platziert und kann den Druck des Sattels auf dem Rücken des Reiters gleichmäßig verteilen. Auch unangenehme Druckstellen können durch ein gut sitzendes Sattelpad vermieden werden. Was beim Kauf wichtig ist und wie du das richtige Sattelpad für dich findest, haben wir an dieser Stelle zusammengefasst.

Was ist ein Sattelpad und welche Funktion hat es?

Schabracke, Satteldecke, Sattelpad: Es gibt ganz unterschiedliche Möglichkeiten, den Pferderücken durch eine optimale Unterlage zu schützen. Sattelpads sollen den Druck ausgleichen, damit das Gewicht des Reiters weniger auf die Rückenmuskulatur des Tieres drückt. Denn Rückenprobleme beim Pferd ziehen oft noch weitere gesundheitliche Probleme mit sich. Daher sind Sattelpads oftmals mit dickem Schaumstoff oder mit Gelen gepolstert um deinem Pferd vorbeugend zu helfen.

Verschiedene Sattelpad Arten auf einen Blick

Der Sinn in der Verwendung eines Sattelpads besteht immer in der optimalen Druckverteilung. Um dieses Ziel zu erreichen, gehen die Hersteller verschiedene Wege in der Fertigung ihrer Sattelpads. In den vergangenen Jahren haben sich drei gängige Varianten etabliert.

Gelpads

Sattelpads, die mit Gel gefüllt sind, sollen dem empfindlichen Widerristbereich des Pferdes entlasten und ihn vor Druck- und Scheuerstellen schützen. Die verschiedenen Gelzonen optimieren die Gewichtsverteilung. Nun ist Gel leider wenig atmungsaktiv und es kann leicht passieren, dass es unterhalb eines Gelpads zu einem Wärmestau kommt. Unser Hersteller ACAVALLO hat dieses Problem gelöst, in dem er ein Softgelpad mit Wabenstruktur entwickelt hat. In Kombination mit einem offenporigen Schaum entsteht ein zirkulierendes Luftpolster und damit auch eine hervorragende Atmungsaktivität.

Lammfellpads

Ein mit Lammfell besetztes Pad wirkt besonders schweiß- und stoßabsorbierend und kann so Reibungs- und Scheuerstellen verhindern. Viele Hersteller verwenden ein medizinisch gegerbtes Lammfell, das durch seine anti-allergene Wirkung besonders gut für empfindliche Pferde geeignet ist.

Memory Foam Pads

Pads mit einer Füllung aus Memory Foam sind stark stoßabsorbierend. Der Druck wird an den besonders belasteten Punkten komprimiert. Dieser Memory Foam wurde ursprünglich für die NASA entwickelt, um den Sitz und den Aufprallschutz von Flugzeugen zu verbessern. Sattelpads mit Memory Foam reagieren auch auf die Umgebungstemperaturen. Bei steigender Temperatur wird der Schaum flexibler und passt sich noch besser an die Anatomie des Pferdes an.

Sattelpads kaufen: Das sind die Topseller aus unserem Shop

Bist du aktuell auf der Suche nach einem hochwertigen Sattelpad, das dich und dein Pferd optimal beim Reiten unterstützt? Dann bist du herzlich eingeladen, durch unser Sortiment zu stöbern und unsere Topseller zu entdecken.

Unser Hersteller ACAVALLO setzt bei der Entwicklung von Sattelpads auf innovative Materialien. In den Sattelunterlagen sind Materialien wie Memory Foam eingesetzt, die mit Geleinsätzen und Lammfell kombiniert werden. Darüber hinaus gibt es auch spezielle Sattelpads für Pferde mit atrophiertem Rückenmuskel bzw. altersbedingtem Senkrücken. Für diese Probleme findest du bei uns im Shop Sattelpads, welches hinten oder vorne erhöht sind um Sattelprobleme auszugleichen.

Sehr hochwertige Sattelpads und Korrekturpads entwickelt auch unser Hersteller Kentucky Horsewear. Neben dem bekannten Memory Schaum integriert die Marke das sogenannte 3D Spacer in den Sattelpads. Dieses sorgt durch seine luftdurchlässigen Eigenschaften dafür, dass genügend Luft an den Rücken kommt. Durch diese Materialien hat Kentucky ein Half Pad geschaffen, das 20 bis 30% leichter ist als die meisten anderen Pads auf dem Markt. Das Pad ist aber nicht nur leichter als andere, sondern du fühlst dich auch dem Pferd näher und verbesserst so die Kommunikation zwischen dir und deinem Pferd. Ein Klassiker aus der Kollektion von Kentucky Horsewear ist das Sattelpad Impact Equalizer.

Suchst du nach günstigeren Sattelpad-Alternativen?

Gerade Reitanfänger wollen am Anfang noch nicht zu viel Geld in ihre Reitausrüstung investieren. Gerne bieten wir dir daher günstigere Alternativen zu unseren Top Marken an. Von unserem Hersteller Busse empfehlen wir dir die Sattelunterlage Comfort zu einem guten Preis. Das Pad hat eine anatomische Rückenform und ist mit einem flauschigen Kunstfell besetzt. Auch Imperial Riding bietet Sattelpads mit Kunstfell in einem sehr fairen Preisrahmen an. Das Sattelpad mit künstlichem Lammfell wird mit Klettverschlüssen am Sattel befestigt und bietet so einen guten Halt.