Bleib' in Kontakt
  • Verlängerte Rückgabe bis 31.01.2021
  • Kostenloser Versand & Rückversand (DE)
  • Liebevolle Verpackung
blog-hero-accuhorsemat

Accuhorsemat | Team GB testet für dich

Wellness, Massagen, Zusatzfutter, monatliche Osteopathie - unsere Pferde genießen sicherlich weitaus mehr Vorsorge, Fürsorge und Zuwendung als so mancher Mensch. Daher haben wir ein neues Produkt getestet, um unsere Pferde bestmöglich in der täglichen Arbeit zu unterstützen.

Zunächst einmal ein paar Informationen zu dieser Decke, um die Funktion etwas besser zu verstehen: Die Accuhorsemat Decke ist eine Decke mit Akupressur Funktion, die das Pferd entspannt, erholen lässt und zudem schmerzlindernd wirkt, wenn eure Pferde beispielsweise Rückenschmerzen haben. Akupressur ist wie Akupunktur, nur das Akupressur nicht mit Nadeln arbeitet, sondern mit Druck, der die Akupunktur Punkte gleichermaßen stimuliert. Die Decke hat somit drei ‚Druckpunkte‘, die die Durchblutung fördert, die Muskeln entspannt und Endorphine freisetzt (Glückshormone). Die drei Druckstellen befinden sich beidseitig an den Schultern, am Kreuzdarmbein und auf den Hüften.

Vor allem das Kreuzdarmbein ist bei vielen Osteopathen ein gern behandelter Punkt, der bei einigen Pferden oftmals feste Muskulatur aufweist. Zusammengefasst fördert die Decke das allgemeine Wohlbefinden und lockert die Muskulatur, an den jeweiligen Druckstellen.

Accuhorsemat


VOR ODER NACH DEM TRAINING | INDIVIDUELL EINSETZBAR

Ihr könnt die Decke vor oder nach dem Training verwenden, aber auch beim Transport kann sie genutzt werden. Die jeweilige Anwendung wird mit 30-45 min empfohlen. Wir haben sie bisher nur vor dem Reiten getestet, da wir den Gedanken gut finden, dass die Pferde vor dem Training bereits eine stimulierte und aktivere Muskulatur haben. Zudem haben wir die Decke auch auf dem Turnier unmittelbar vor der Prüfung eingesetzt - Vräulein war direkt 2x platziert.

Wir sind in jedem Fall sehr zufrieden mit der Decke und verwenden sie bei jedem Pony circa 3x die Woche vorm Training. Die Ponys starten zufrieden und entspannt in ihre Arbeit und schwingen von Anfang an mehr über den Rücken.

Daher empfehlen wir die Decke definitiv weiter und sind auf Euren Feedback sehr gespannt.